die Förderer

Für den Medienpreis HIV/AIDS und den JUGEND Medienpreis engagieren sich das Pharmaunternehmen Gilead Sciences GmbH und der Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa). Sie unterstützen die Stiftung bei der Bekanntmachung des Preises und der aktuellen Ausschreibung und stellen das Preisgeld.